Alexandra wurde geboren zu Zeiten des Flower-Power, als es noch wahre Helden gab.

Durch diverse Erlebnisse wie den Entzug des Schnullers im zarten Alter von 17 stark traumatisiert und nun unterwegs auf der Welt als wandelnde Zeitbombe.

Aufgrund einer starken Verdampfung ihrer Substantia Nigra überkommt sie regelmässig die Obsession, andere an ihren Storys teilhaben zu lassen, egal, ob es gefällt oder nicht.

Der gesammelte Wahnsinn ist hier zu bewundern.